Kontakt

Kontaktdaten
captcha
* Pflichtfelder

Regeln

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert.
Maximal 200 Zeichen insgesamt.
Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche).
UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben.
+/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren.
Alle Suchwörter werden zu Kleinschreibung konvertiert.

  • Naturgarten

Blumenwiese, Hecke, Trockenmauer und Co.

Heut mag man wieder Gänseblümchen und Holunder statt English-Rasen und Tropenwunder. Es ändert sich viel im Lauf der Zeit. Ob so oder so: Der Garten macht Freud.
Philomena Lechenbauer

Ein Stück Blumenwiese, eine Hecke aus heimischen Hölzern und ein naturnah gestalteter Heckensaum, eine kleine Kiesfläche, eine unverfugte Trockenmauer oder ein Haufen abgeschnittener Äste als Totholz – das sind alles Elemente, die ein Naturgarten haben kann. Und das Schöne – es funktioniert in allen Gärten. Denn Sie brauchen nicht alles auf einmal, um aus Ihrem Garten oder einem Teil Ihres Gartens einen Naturgarten zu machen.

Ein Naturgarten ist ein idealer Lebensraum für Insekten wie Wildbienen, Schmetterlinge und auch Vögel oder Igel. Er hat einen hohen ökologischen Wert für die heimische Tierwelt, denn die Tiere finden vom frühen Frühling bis in den späten Herbst Nahrung. Und im Winter einen Unterschlupf, in dem sie auf die warme Jahreszeit warten können.

Ein Naturgarten macht auch deutlich weniger Arbeit als ein herkömmlicher Garten. Die Blumenwiese muss höchstens zweimal im Jahr gemäht werden, einheimische Kräuter und Wildpflanzen brauchen nur minimale Pflege und fast keine Düngung oder gar Pflanzenschutzmittel. Auch das ständige Gießen im Sommer entfällt mehr oder weniger. Viele Vorteile, die einen Naturgarten zusätzlich ökologisch wertvoll machen.

 

Impressum | Datenschutzerklärung | Inhaltsverzeichnis | Kontakt | Anfahrt
greenparc AG | Kirschfeldstraße 17 | 74629 Pfedelbach | Telefon: +49 07941 69039-0 | info@greenparc.ag